Erfolgreicher Frühjahrsputz der

Freien Wähler bei bestem Wetter

Wie geplant trafen sich die Freien Wähler Seligenstadt und zahlreiche fleißige Helfer am 14.03. um 13:30 um in Seligenstadt einen ordentlichen Frühjahrsputz durchzuführen.

Petrus war den Putzteufeln gewogen und sorgte für schönstes Wetter nach einer eher feucht fröhlichen Woche.

Die Helfer starteten in Gruppen von 8-9 Personen in alle Himmelsrichtungen. Es waren 5 Trupps, denen jeweils eine Route zugeteilt wurde. 

Auf diese Weise wurden der Bahndamm, Froschhausen am Harressee, Teile der Umgehungsstraße, das Mainufer und Innenstadt sowie die K185 in Richtung Klein-Welzheim abgedeckt. 

 

Nach etwa zwei Stunden Reinigen versammelten sich die Ersten am Zielpunkt, dem Hause Oftring, wo alle mit einer kleinen Mahlzeit und Getränken sowie Kaffee und Kuchen versorgt wurden und sich noch etwas über die außergewöhnlichen Funde austauschen konnten. 

Fazit des Organisators, Hagen Oftring: „Wir bedanken uns bei allen 40 Helfern aller Altersklassen (von 5 Jahren bis 80!), die uns an diesem schönen Samstagnachmittag tatkräftig unterstützt haben. Sehr erfreut waren wir über die Präsenz einiger Mitglieder unseres Seligenstädter Jugendbeirates.“, weiter richtet sich Oftring mit einem Appell an die Bürger, „wir haben insgesamt 35 Säcke voll mit Müll aller Art aufgelesen, haufenweise Schnapsflaschen, Teppiche, Hundekotbeutel, ein Bügelbrett und einen Bürostuhl. Der erschreckendste Fund war eine Autobatterie die im Naturschutz Gebiet am Harressee „entsorgt“ wurde. Wir bitten Sie, aktiv darauf zu achten ihren Müll nicht in unserer Umwelt zu hinterlegen, der Weg zum nächsten Mülleimer ist meist gar nicht so weit.
Wir haben nur eine Erde, lasst uns dieser nicht unnötig mit Abfall schaden.“

 

Nach dieser erschütternden Bilanz haben sich die Freien Wähler Seligenstadt dazu entschlossen die Aktion bei passender Gelegenheit zu wiederholen. Darüber wird auf der Homepage: www.fwsseligenstadt.de, sowie über die örtlichen Printmedien und Facebook informiert. 

 

Abschließend meinte FWS-Chef Jürgen Kraft: „Wir freuen uns über jeden Unterstützer der uns dabei hilft unser Seligenstadt und das Umland sauber zu halten. Es erfordert eben oft nicht nur Worte sondern auch Taten, um wirklich etwas zu bewegen.“

© 2019 Freie Wähler Seligenstadt