Hagen Oftring rückt für Gerhard Kern in die Stadtverordnetenversammlung nach

 

Für das am 26.12.2019 verstorbene, langjährige Mitglied und Mandatsträger der Freien Wähler Seligenstadt, Gerhard Kern, rückte zum Jahreswechsel der amtierende Schatzmeister der FWS, Hagen Oftring (29), in die Fraktion nach. 

Der 1991 in Seligenstadt geborene ist seit 2013 auch wieder Bürger der schönen Einhardstadt. 
 

Hagen Oftring hat seinen Weg zu den Freien Wählern gerade durch Herrn Kern gefunden, in dessen Fußstapfen er nun voller frischen Tatendrang tritt.

Der junge Pilot engagierte sich schon seit mehreren Jahren ehrenamtlich in seinem Kindheitsverein, JSK Rodgau, und will nun auch seine jetzige und zukünftige Heimat mit vollstem Engagement unterstützen.

"Ehrenamt und Verantwortung sind riesige Pfeiler unserer Gesellschaft, nur wenn die Bürger auch in Zukunft bereit sind sich einzubringen und Dinge anzupacken, kann unsere Kultur, so wie wir sie kennen und lieben, erhalten bleiben“, so Oftring.
 

Die Freien Wähler freuen sich eines ihrer jüngsten Mitglieder in die Fraktions- und Stadtverordnetenarbeit einzubinden, um so einen weiteren großen Schritt in Richtung Zukunftsfähigkeit zu gehen, meint der Fraktionsvorsitzende Jürgen Kraft abschließend.

© 2019 Freie Wähler Seligenstadt